Fussball Randale Am Wochenende

Herausgegeben von Gerald Braunberger, jürgen Kaube, carsten Knop, Berthold Kohler

leopard webocalendar.com


*
Bildbeschreibung einblenden

Verletzte, vorläufige Festnahmen, polizeiliche Ermittlungen: bei der Wochenende zu sein es bei der Rande by mehreren Fußballspielen zu Fan-Krawallen gekommen. Doch sogar die polizei wird zum ihr fortsetzen kritisiert.

Du schaust: Fussball randale am wochenende


Der fußball wird sein Krawall-Problem nicht los. Auch in Wochenende angekommen es am Rande mehrerer Spiele zu Ausschreitungen. Mehr als 40 menschen wurden dabei verletzt, einer Reihe von Randalierern wurde festgenommen.

Nach kommen sie Zweitliga-Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen Union berlin (3:0) zählten das Ordnungskräfte fünf verletzte Bundespolizisten. Nach ihrer Ankunft in der hauptstadt sei an 193 Union-Fans das Identität gegründet worden, teilte ns Bundespolizei bei Berlin in Sonntag mit. Sogar Bahnmitarbeiter sind demnach attacke worden.


Mehr zu Thema


1/


*

Fußball-Fans : als braun ist die Kurve?

michael HoreniVeröffentlicht/Aktualisiert: Kommentare: 38,Empfehlungen: 36

750.000 Euro ausgaben : Großeinsatz der Polizei bei Waldhof gegen Offenbach


Rund 1350 polizisten waren am Rande von Regionalligaspiels mitte Waldhof mannheim und Kickers Offenbach innerhalb Einsatz. Ns Bilanz: acht Festnahmen. Die kosten schätzt ns Polizei auf rund 750.000 Euro.
Veröffentlicht/Aktualisiert: Kommentare: 1,Empfehlungen: 5
*

Finalfans im Dialog : „Wir eben zeigen Fans unterschiedlicher Klubs“

Veröffentlicht/Aktualisiert: Kommentare: 8,Empfehlungen: 9
*

fußball und fan : die Einigkeit der Fans ist dahin

christen KampVeröffentlicht/Aktualisiert: Kommentare: 3,Empfehlungen: 11
*

fußball und fans : tatort Stadion?

michael HoreniVeröffentlicht/Aktualisiert: Kommentare: 67,Empfehlungen: 38

Kommentar kommen sie Fußball-Randale : den Vereinen fehlt das Mut

ns Kommentar by Katharina IskandarVeröffentlicht/Aktualisiert: Kommentare: 1,Empfehlungen: 4

Störer innerhalb Stadion : Fans werden künftig mich verantwortlich gemacht

Roland ZornVeröffentlicht/Aktualisiert:

Der 1. FC Union berlin verurteilte ns Polizeieinsatz indes zusammen „unverhältnismäßig und ungerechtfertigt“. Das Polizei sei besonders „am Hauptbahnhof von Kaiserslautern wagt und damit Teil brutal gegen friedliche Union-Fans“ vorgegangen, teilte das Verein bei der Sonntag mit. Zuvor jawohl schon berliner Fans by einem überzogenen Verhalten der Polizei berichtet.

Mehr sehen: Disney + The Mandalorian Costumes, Shirts, Toys & Merch, The Mandalorian

Flaschenwürfe und Böller

Rund ca die Partie ns Regionalliga nordost zwischen von 1. FC magdeburg gegen 1. FC Lok leipzig (3:1) wurden an Ausschreitungen elf polizist und eine unbekannte nummer von Anhängern verletzt.

Vor zum Spiel das 3. Bündnis zwischen RasenBallsport leipzig und von FC Hansa Rostock (1:2) leiden 22 Polizisten aufgrund Flaschenwürfe und Böller leichte Verletzungen. Vier personen wurden vorläufig festgenommen.

Schwere Krawalle am Rande des Oberliga-Spiels SSV Reutlingen gegen das Karlsruher SC ii (2:2) ich hatte bereits in Freitagabend vier Verletzte, unter einen Polizeibeamten, von Folge. Das Polizei ermittelt wegen Landfriedensbruchs gegen Karlsruher Anhänger.

Einsatz by Pfefferspray

Rund 100 teils vermummte und mit stöcken bewaffnete KSC-Fans jawohl sich einer Schlägerei mit Anhängern ns Gastgebermannschaft und der Polizei geliefert. Es müsse noch erprobt werden, ob das Fans weitere Straftaten zusammen gefährliche chaos nachgewiesen verstehen könnten, sagte ns Sprecher der Polizei am Sonntag.

Mehr sehen: Braucht Man Ein Receiver Für Kabelfernsehen Einfach Erklärt, Kabelfernsehen Einfach Erklärt

In magdeburg wurden laut Mitteilung der Polizei 15 Strafverfahren unter anderem wegen Landfriedensbruchs und Körperverletzungen eingeleitet. Sechs Magdeburger fan seien festgenommen worden. Die Polizei und ordner verhinderten während des Spiels mit Einsatz von Pfefferspray das Sturm ns Gästeblocks weil Magdeburg-Anhänger. Die Partie zu sein wegen Zündens by Pyrotechnik doppelt unterbrochen. Nach von Spiel hielt ein massives gebot von 450 polizist und 150 Ordnern die Fan-Lager beider Vereine auseinander.